Zeppelinstraße 18, 67681 Sembach

}

Mon-Fr: 08:00 – 17:00

Kontakt & Anfahrt

Tel: 06303 / 20 83 400
Email: contact@flachdach-hv.de
100% Kundenzufriedenheit

Kontakt

10 + 2 =

F.A.Q.

Wann muss ein Flachdach erneuert werden?

Da Flachdächer Witterungseinflüssen direkt ausgesetzt sind, muss die Abdichtung eines Tages zwangsläufig erneuert werden. Wann es soweit ist, hängt u.a. davon ab, ob das Flachdach zuvor regelmäßig gewartet wurde.

Wie oft muss ein Flachdach gewartet werden?

Die Lebensdauer eines Flachdachs lässt sich durch regelmäßige Wartungen (1-2 Mal jährlich) erhöhen. Dabei werden Verschmutzungen beseitigt und bei Bedarf Einzelmaßnahmen an Schwachstellen durchgeführt, bevor es zu größeren Folgeschäden kommt.

Wie viel kostet ein Flachdach?

Die Kosten für ein Flachdach hängen natürlich von der Größe und den durchzuführenden Maßnahmen ab. Bei der Finanzierung können u. U. auch Förderungen und Zuschüsse der KfW oder des BAFA in Anspruch genommen werden. Wir können Ihnen dabei helfen.

Ab wann spricht man von einem Flachdach?

Als Flachdach bezeichnet man eine Dachkonstruktion mit einer nur geringen Dachneigung von unter 7° und mindestens 2% (1,1°). Diese geringe Dachneigung ist notwendig, damit Niederschläge sicher abfließen können.

Welche Materialien können zur Abdichtung eingesetzt werden?

Typische Materialien zur Flachdachabdichtung sind sowohl Bitumen- als auch Kunststoffbahnen sowie Flüssigkunststoff.

Adresse:

FLACHDACH H&V GmbH • ZEPPELINSTR. 18 • 67681 SEMBACH